Navigation

Erben und Vererben in Pflegefamilien

Wenn Pflegeeltern das Pflegekind nach dem eigenen Tod oder mit dem Erreichen der Volljährigkeit absichern möchten, stoßen sie schnell auf Schwierigkeiten.

Wer erbt eigentlich? Muss ich ein Testament machen, wenn ich meinem Pflegekind etwas vererben will? Können die leiblichen Eltern auf das Erbe zugreifen? Kann ich jetzt schon ein Sparbuch für mein Pflegekind anlegen?Unklar erscheint die Rechtslage zwischen Kostenträger und Pflegekind, wenn das Pflegekind etwas erbt.

Auch das Thema Behindertentestament und die Erwachsenenadoption werden an dem Abend angesprochen. Der Kurs will Fragen beantworten und Unsicherheiten abbauen.

W 4.8
Mittwoch, 23.10.2019, 19 bis 21.15 Uhr
PiB-Büro Mitte, Bahnhofstr. 28 - 31, 28195 Bremen
Jana Richter
Jetzt online anmelden
Ich nehme mit Person/en teil


Zurück

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Paten und Interessierte

BiZ VP Titel 2.2019Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2019.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2.2019

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2019