Navigation

Care Leaving – der Blick in die (nahe) Zukunft. Was brauche ich? Was brauchen wir?

Mit 15 Jahren fangen Jugendliche und Familien langsam an, sich mit der Zukunftsplanung der Jugendlichen auseinander zu setzen. Dies gilt für Pflegefamilien genauso. Schule und Beruf stellen die ersten Entscheidungen dar. Aber auch die Frage, wie die Jugendlichen einmal leben wollen.

Diese Fragen bringen neue Fragen auf. Manche werden nur gedacht. Und manche werden ausgesprochen. Manche fühlen sich leicht an. Bei manchen Fragen wird der Herzschlag schneller. Gemeinsam wollen wir uns solchen Fragen stellen. An einem Teil des Seminars werden die Jugendlichen sich ohne die Pflegeeltern austauschen. In der Zeit arbeiten die Erwachsenen als Gruppe.

Das Seminar richtet sich an Jugendliche und Pflegeeltern, die sich mit der Zukunftsplanung und Selbstständigkeit auseinander setzen.

W 4.10
Freitag, 29.11.2019, 17 bis 21 Uhr
PiB-Büro Mitte, Bahnhofstr. 28 - 31, 28195 Bremen
Irene Luxem, Katharina Hoeft, Susanne Müller
Jetzt online anmelden
Ich nehme mit Person/en teil


Zurück

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Paten und Interessierte

BiZ VP Titel 2.2019Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2019.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2.2019

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2019