Navigation

Wie sag ich‘ s nur dem Kind? (Nord)

In diesem Seminar möchten wir Sie dabei unterstützen, mit ihrem Pflegekind ins Gespräch zu kommen, um es einfühlsam und altersentsprechend über seine Lebensumstände und die Geschichte seiner Eltern aufzuklären.

Denn Fragen wie: „Warum kann ich nicht bei meinen Eltern leben?“ „Wie sind meine Eltern eigentlich?“ oder Gedanken wie: „Ich weiß nicht, ob das wirklich stimmt …“ beschäftigen und belasten Pflegekinder. Ehrliche Antworten sind für die Entwicklung ihrer Identität und für ihr Selbstwertgefühl, für ihre eigene Weltsicht, wichtig.

Für Pflegeeltern aus dem sozialen Netz dagegen stellen sich diese Anliegen oftmals als Herausforderung und komplizierte Aufgabe dar. Ihnen fällt es oft schwer, die richtigen Worte zu finden, wenn es um die Eltern ihres Pflegekindes geht – zumal sie diese meist sehr gut kennen.

W 5.3
Mittwoch, 4.9.2019, 9 bis 11.15 Uhr
PiB-Büro Vegesack, Zur Vegesacker Fähre 2-4, 28757 Bremen
Dörte Kröger
Jetzt online anmelden
Ich nehme mit Person/en teil


Zurück

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Paten und Interessierte

BiZ VP Titel 2.2019Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2019.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2.2019

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2019