Navigation

Eins, zwei, drei, vier, viele ...

Kinder werden ständig mit Zahlen konfrontiert und haben Spaß am Zählen. Wie viele Kinder sind da? Wie viele Mützen fehlen? Wie teilen wir die Kastanien? Wie viele Teller, Löffel, Gläser brauchen wir noch, um den Tisch fertig zu decken? Hinzufügen, wegnehmen, aufteilen – wie man Kinder beim Zählen und Rechnen spielerisch angemessen begleitet, davon handelt dieser Kurs für Kindertagespflegepersonen. Er orientiert sich an den Leitliniender Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ und behandelt Themen für Kinder zwischen einem und sechs Jahren.

Teilnehmende werden erfahren, wie sie die Voraussetzung für die Lernbegleitung schaffen und den individuellen Entwicklungsstand der Kinder einschätzen können, um die mathematischen Kompetenzen im Bereich Zahlen und Operationen zu unterstützen. Dazu gibt es jede Menge praktischer Beispiele. Bei entsprechender Witterung werden wir draußen Naturmaterialienerkunden, mit denen Kindern dem Zählen prima auf die Spur kommen.

S 6
Samstag, 28.9.2019, 9.30 bis 15.00 Uhr
Botanika, Deliusweg 40, 28359 Bremen
Korinna Freihof

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht.
Wenn Sie auf die Warteliste für diesen Kurs möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit dem PiB-Bildungszentrum auf. Sie werden benachrichtigt, sobald ein Platz frei wird.

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Paten und Interessierte

BiZ VP Titel 2.2019Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2019.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2.2019

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2019