Navigation

„Mach dich bekannt!"

Sie arbeiten als Kindertagespflegeperson und möchten die gute Arbeit in der TaPs sichtbar werden lassen? Eltern sollen aufmerksam werden? Den Kontakt suchen und vielleicht ihr Kind zu
Ihnen in Betreuung geben?

Wie Kindertagespflegepersonen werbend auftreten und Eltern
über ihre Angebote informieren, darum geht es in diesem zweiteiligen Kurs. Dabei widmen sich die Teilnehmer*innen den Stärken des eigenen Betreuungsangebotes, ihren professionellen Kompetenzen und den Alleinstellungsmerkmalen, die aus der Sicht von suchenden Eltern Bedeutung haben. Denn vor allem, wer den Bedarf von Eltern realistisch einschätzt und ihm gut entsprechen kann, wer Begegnungen sympathisch gestaltet und innere Werte glaubwürdig nach außen trägt, ist klar im Vorteil.

Der werbende Auftritt steht im Mittelpunkt des Kurses. Grundgedanken der Werbung werden vorgestellt und auf ihre Umsetzbarkeit und den damit verbundenen Aufwand hin untersucht
– denn jede TaPs ist unterschiedlich, mit unterschiedlichen Ressourcen und Möglichkeiten. Im Ergebnis wird jede Teilnehmer*in besser einschätzen können, welche Strategie und welche Werbeinstrumente für sie angemessen und wertvoll sind, um die Arbeit als Kindertagespflegeperson erfolgreich fortzusetzen.

 

 

 

S 11
Mittwoch, 06.11. und 20.11.2019, 19 bis 21.15 Uhr
PiB Büro Mitte, Bahnhofstraße 28-31, 28195 Bremen
Bärbel Bergmann

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht.
Wenn Sie auf die Warteliste für diesen Kurs möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit dem PiB-Bildungszentrum auf. Sie werden benachrichtigt, sobald ein Platz frei wird.

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Paten und Interessierte

BiZ VP Titel 2.2019Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2019.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2.2019

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2019