Navigation

Eingewöhnung in der KTP feinfühlig gestalten

Eingewöhnung in der KTP feinfühlig gestalten

Der Übergang von der Familie in die Kindertagespflege ist ein sensibler Prozess und häufig der erste Schritt in eine Fremdbetreuung, der empathisch professionell begleitet werden muss. Nur so können Kleinkinder sich auf diese neue Betreuungsform einlassen und sicher und orientiert diese Herausforderung meistern. Fachkräfte und Eltern sind hierbei gleichermaßen gefordert. Ein gutes Eingewöhnungskonzept gehört ebenso dazu, wie Geduld und Zeit sowie der Blick auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder.

Wir werden uns mit den Bindungsmodellen, dem Eingewöhnungskonzept und mit Unsicherheiten und Wünschen bezüglich der Eingewöhnungsphase von Eltern und Fachkräften auseinandersetzen.

S 2
Samstag, 5.9.2020,10 bis 15 Uhr
PiB-Büro Mitte, Bahnhofstr. 28 - 31, 28195 Bremen
Maren Lilje
Jetzt online anmelden
Person/en teil


Zurück

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Pat*innen und Interessierte

BiZ VP Titel 2020 2Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2020.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2020 2

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2020