Navigation

Sprachbildung mit GEBÄRDEN (Nord)

Das Thema “Sprachbildung“ wird seit vielen Jahren vielseitig diskutiert. Sie bekommen einen abwechslungsreichen Einstieg in das Thema Gebärden mit Babys und Kleinkindern und lernen, wie Sie Gebärden direkt in Ihren pädagogischen Alltag aufnehmen können. Neben den wichtigsten Grundgebärden für tägliche Abläufe (Eingewöhnung, Singen, Bilderbuchbetrachtung) werden theoretische Grundlagen zur frühen Sprachbildung erarbeitet. Alle Gebärden entstammen der Deutschen Gebärdensprache und können mit ein- und mehrsprachigen Kindern in der Tagespflege für eine frühe gute Verständigung genutzt werden.

Wichtige Aspekte für die Arbeit mit babySignal sind:

  • Bindung: Durch die Zuwendung zum Thema Kommunikation mit den Kleinsten entsteht noch mehr Bindung zwischen den Fachkräften und Kindern.
  • Miteinander sprechen: Durch die erhöhte Aufmerksamkeit der Fachkraft auf die Kommunikation mit den Kleinkindern entstehen mehr Dialoge. Auch nonverbalen Anteilen in der Kommunikation, wie Handbewegungen, werden mehr Bedeutung gegeben und diese Kommunikationsversuche mit Sprache gefüllt.
  • Mehrsprachigkeit: Gebärden bieten einen leichteren Einstieg in die Kommunikation mit Kindern verschiedener Herkunftssprachen. Über die Hinweise aus den begleitenden Gebärden kann die gesprochene Sprache leichter verstanden werden. Dies wiederum verstärkt somit die Mitteilungsfreude der Kinder.
  • Stichwort Inklusion: Die gelernten Gebärden können mit allen Kindern verwendet werden. Kinder mit Entwicklungsverzögerungen, Hörbehinderung oder Trisomie 21 werden durch das Konzept miteingeschlossen.

S 4
Samstag, 26.9.2020,10 bis 15 Uhr
PiB-Büro Vegesack, Zur Vegesacker Fähre 2 - 4, 28757 Bremen
Tina de Boer

Leider ist dieser Kurs bereits ausgebucht.
Wenn Sie auf die Warteliste für diesen Kurs möchten, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit dem PiB-Bildungszentrum auf. Sie werden benachrichtigt, sobald ein Platz frei wird.

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-44 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Pflegeeltern, Pat*innen und Interessierte

BiZ VP Titel 2020 2Gruppen und Seminar-Angebote Herbst/Winter 2020.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2020 2

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2020