Navigation

Kinder im Exil – Jungen Flüchtlingen die Hand reichen

Unter dem Motto „Jungen Flüchtlingen die Hand reichen“ informiert PiB regelmäßig darüber, wie man Pflegefamilie werden kann. Bei der Veranstaltung wird auch die Möglichkeit vorgestellt, als Pate ein Kind zu begleiten, das mit seiner Familie nach Bremen geflüchtet ist. Es berät Sie Susanne Müller unter 0421 958820-42.

Corona aktuell wichtig

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 9588200 oder 958820-42 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.