Navigation

Unterstützung durch PiB

Die PiB-Kindertagespflege unterstützt Eltern mit

  • Beratung in allen Fragen rund um die Vermittlung
  • Empfehlungen von Tagespflegestellen, die zu Ihrem Kind passen
  • Hilfestellung bei der Gestaltung des Betreuungsvertrages
  • Rat und Tat, falls es einmal Schwierigkeiten zwischen Eltern und einer Tagespflegeperson geben sollte.

Weitere Fragen? Besuchen Sie gerne einen unserer Informationstermine für Eltern oder rufen Sie unter 0421 958820 - 777 an. Montags bis donnerstags immer von 10 bis 12 Uhr!

Sie möchten in der Kindertagespflege arbeiten?

Die PiB-Kindertagespflege unterstützt Interessierte, die in der Kindertagespflege tätig werden möchten mit

  • einführenden Informationsveranstaltungen
  • einer pädagogischen Qualifizierung durch das Paritätische Bildungswerk Bremen, das Sie auf Ihre zukünftige Aufgabe in kostenlosen  Ausbildungsmodulen vorbereitet und Auffrischungsseminare anbietet
  • der Vermittlung von Tageskindern
  • Beratung
    • in allen fachlichen Fragen rund um die Tagespflege
    • zu Fragen der beruflichen Selbstständigkeit in der Kindertagespflege
    • in erzieherischen Fragen
    • in Krisensituationen
  • Konfliktschlichtung zwischen Eltern und Tagespflegeeltern
  • begleiteten fachlichen Gruppenangeboten für Tagespflegepersonen
  • einem zweimonatlichen Newsletter über die bremische Kindertagespflege

Weitere Fragen? Unter Termine finden Sie das Datum der nächsten Informationsveranstaltung. Auskunft gibt es auch unter 0421 9588200.

Wir beraten Sie gerne.

Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 9588200 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.

Bildungsangebote für Kindertagespflegepersonen

BiZ KTPP Titel 2018 2

Aktuelles Programmheft Herbst/Winter 2018

 Infos in vielen Sprachen

Kinderbetreuungsangebote