Navigation

Brauche ich für die Übergangspflege eine pädagogische Ausbildung?

Brauche ich für die Übergangspflege eine pädagogische Ausbildung?

Eine pädagogische Ausbildung ist von Vorteil für die Tätigkeit in Übergangspflege. Sie macht es leichter, die Verhaltensweisen und Bedürfnisse der Kinder einzuordnen und adäquat darauf zu reagieren. Aber auch das Leben mit und die Erziehung eigener Kinder kann eine gute Grundlage für die Übergangspflege sein. Egal ob eine entsprechende berufliche Vorbildung oder eine persönliche Eignung vorliegt – in jedem Fall verpflichtend ist die Teilnahme an einer Qualifizierung für die Übergangspflege im PiB-Bildungszentrum. Im Jahr gibt es mehrere Qualifizierungskurse.

Termine

    Wir beraten Sie gerne.

    Rufen Sie uns an unter Tel. 0421 958820-60 oder schreiben Sie uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.