Navigation

Mit Sicherheit gut ankommen

23.07.2017

Mit Sicherheit gut ankommen motivWenn 40 Bremer Organisationen am Samstag, den 29. Juli, im Bremer Europahafen über ihre Arbeit rund um das Thema Flucht und Migration informieren, ist PiB dabei. Von 14 bis 18 Uhr geben Mitarbeiterinnen Auskunft darüber, wie man Pflegefamilie für einen unbegleiteten minderjährigen Flüchtling wird oder wie man eine Wohnpatenschaft begründet.

Das umfangreiche Programm „Bremen: drei Tage am Europahafen“ bietet von Freitag, den 28. bis zum Sonntag, den 30. Juli, viele spannende Theater-, Impuls- und Diskussionsveranstaltungen zum Thema. Mit dabei sind auch Sozialsenatorin Anja Stahmann und Bremens Alt-Bürgermeister Henning Scherf.

Mit Sicherheit gut ankommen motiv

Webseite für Jugendliche, die in Pflegefamiien leben:

PiB4u Button

Jungen Flüchtlingen die Hand reichen:

die Hand reichen 2

als Patenals Wohnpatenals Pflegefamilie