Navigation

Wechsel der Geschäftsführung wird vorbereitet

04.12.2017

Leitungsteam 006 QUERF webIn Vorbereitung auf das Ausscheiden der langjährigen PiB-Geschäftsführerin, Frau Monika Krumbholz, ist mit dem 1. Dezember 2017 Frau Judith Pöckler-von Lingen in die PiB-Geschäftsführung eingetreten. Bis zum 31. Januar 2018 hat PiB damit eine Doppelspitze. Frau Pöckler-von Lingen wird die alleinige Geschäftsführung übernehmen, sobald ihre Vorgängerin Ende Januar in den Ruhestand tritt.

Frau Pöckler-von Lingen ist seit 2012 für PiB tätig. Sie hat maßgeblich dazu beigetragen, dass die PiB-Elternberatung aufgebaut wurde. Seit Sommer 2016 gehört sie zum Leitungs-Doppel der Abteilung PiB-Vollzeitpflege.

Leitungsteam 006 QUERF web
Das Geschäftsführungsduo: Monika Krumbholz (rechts) mit Nachfolgerin Judith Pöckler-von Lingen.

Stellen

  • Kindertagespflegeperson zur Vertretung

    Für unseren TaPs-Stützpunkt in Bremen Obervieland suchen wir zum 1.8.2018 eine Kindertagespflegeperson mit 39,2 Wochenstd., Vergütung nach TV-L 5.  weiterlesen…

  • Übergangspflegestelle gesucht

    Info-Termin: Di., 14. August um 19 Uhr, im PiB-Büro Mitte, Bahnhofstraße 28-31. PiB sucht im Auftrag der Stadt Bremen fortlaufend Familien oder Einzelpersonen, die Kleinkinder, Kinder oder Jugendliche für befristete Zeiträume bei sich in Übergangspflege aufnehmen – und sich dieser Aufgabe langfristig stellen wollen. weiterlesen…

Jungen Flüchtlingen die Hand reichen

die Hand reichen 2

als Paten
als Wohnpaten
als Pflegefamilie