Navigation

Weil Pflegekinder Freunde brauchen …

30.07.2018

pib freundeskreis_logo_finalWeil Pflegekinder Freunde brauchen, gibt es den PiB-Freundeskreis. Mal werben die ehrenamtlichen Vereinsmitglieder Spenden für tolle Gruppenangebote ein, an denen Pflegekinder kostenlos teilnehmen können. Mal berichtet er über seine Arbeit – und lenkt damit das öffentliche Augenmerk auf die Anliegen von Pflegefamilien und Kindern, die bei ihnen leben. Und ebenso auf PiB, den zuständigen Bremer Fachdienst.

Lesen Sie hier, was das Horner Magazin (ab Seite 51) im Gespräch mit dem Vorstand und einer engagierten aktiven Pflegefamilie alles erfahren hat.

 

Webseite für Jugendliche, die in Pflegefamiien leben:

PiB4u Button

Jungen Flüchtlingen die Hand reichen:

die Hand reichen 2

als Patenals Wohnpatenals Pflegefamilie