Navigation

Aktuelle PiB-TiPPS erschienen

03.04.2020

taps logo webDie PiB-TiPPS für die stadtbremische Kindertagespflege erscheinen alle drei Monate. Der Newsletter enthält aktuelle Informationen für aktive Tagespflegepersonen mit neuen und spannenden Themen.

In dieser Ausgabe geht es unter anderem um diese Themen:

  • Dank für den Notdienst in Corona-Zeit
  • TaPs-Rat gewählt
  • personelle Veränderungem im PiB-Fachdienst Kindertagespflege
  • neue TaPs-Vertretungssützpunkte in Neustadt und Horn geplant.

In Bremen arbeiten rund 300 Kindertagespflegepersonen. Sie sind selbstständig tätig. Der Newsletter PiB-TiPPS informiert über wichtige und aktuelle Neuerungen. PiB ist der Fachdienst für die stadtbremische Kindertagespflege.

Corona aktuell wichtig

Stellen

  • Übergangspflegestelle gesucht

    Info-Termin: Mi. 7. Oktober, 18 Uhr im PiB-Büro Vegesack, Zur Vegesacker Fähre 2-4 oder am Do. 8. Oktober, 19 Uhr im PiB-Büro Mitte, Bahnhofstr. 28-31 . PiB sucht im Auftrag der Stadt Bremen fortlaufend Familien oder Einzelpersonen, die Kleinkinder, Kinder oder Jugendliche für befristete Zeiträume bei sich in Übergangspflege aufnehmen – und sich dieser Aufgabe langfristig stellen wollen. weiterlesen…

Webseite für Jugendliche, die in Pflegefamilien leben:

PiB4u Button